Didaktisch aufbereitet

Online-OPs mit Full-HD-Videos, Text und Grafiken.

Garantierte Erfahrung

Alle Inhalte geprüft durch den Deutschen Ärzte-Verlag.

Flexible Nutzung

Beiträge im Abo oder als Einzelbeitrag erhältlich.

Sofort verfügbar

Inhalte können direkt nach dem Kauf genutzt werden.

1

Zugang

Der Zugang für das Pneumoperitoneum erfolgt in diesem Fall durch Punktion mit der Verres-Nadel. Alternativ kann der offene Zugang zur Platzierung des ersten Trokars gewählt werden. Subumbilikale Längsinzision von ca. ...
2

Exploration der Bauchhöhle

Nach Platzierung von Optik und Arbeitstrokaren erfolgt die Exploration der gesamten Bauchhöhle. Hierbei muss neben pathologischen Veränderungen wie z.B. Verwachsungen auch auf mögliche iatrogene Verletzungen durch Verresnadel und Trokare geachtet ...
3

Laterale Präparation

Es erfolgt nun die laterale Mobilisation des Sigmas. Hierzu werden die fetalen Adhäsionen zur lateralen Bauchwand scharf durchtrennt. Nach ausreichender Mobilisation, die je nach Anatomie auch das Descendens oder gar ...
4

Schaffung der Stomadurchtrittstelle

Eröffnung der Haut im Bereich des Trokars im linken Unterbauch. Präparation bis auf die Faszie. Diese wird anschließend längs eröffnet. Stumpfes Auseinanderdrängen der Muskulatur ebenfalls in Längsrichtung. Der Bauchraum wird ...
5

Ausleitung des Darms

Entfernen des Arbeitstrokares im linken Unterbauch und Durchziehen des zuvor angeklemmten Sigmas durch die Bauchdecke. Sicherung des Darms zunächst durch einen Zügel.
6

Eröffnung und Einnähen des Stomas

Der Darm wird durch eine quere Inzision eröffnet. Anschließend wird der Darm leicht evertiert in Dreipunkt-Technik in die Bauchdecke eingenäht. Der eingelegte Zügel wird im weiteren Verlauf durch einen stabilen ...
7

Abschluss

Fixierung des Reiters und Einführen eines großlumigen Dauerkatheters in den zuführenden Schenkel. Hierdurch wird direkt postoperativ das Stoma geschient und die Passage von Stuhl und insbesondere Luft trotz Schwellung der ...

Kostenpflichtiger Inhalt

Registrierungspflichtiger Inhalt